Wieschollek EMCONS Organisationsentwicklung in der Sozialwirtschaft
Wieschollek EMCONSOrganisationsentwicklung in der Sozialwirtschaft

Publikationen von Wieschollek. 

Zahlreiche Publikationen zu unterschiedlichen Themen und Konzepten sind in den vergangenen Jahren entstanden.

 

Sollten Sie Interesse an einer Publikation haben, melden Sie sich unter Angabe der entsprechenden Nummer. 

 

(27) Rainer W. Wieschollek
Externe Revision ausgewählter Einheiten zur Unterstützung der Unternehmensleitung bei deren Planung-, Steuerungs- und Kontrollaufgaben (Eigenverlag)

 

(26) Rainer W. Wieschollek
Der Weg zum ‚Best Practice’: Wie die Sozialwirtschaft von den Prüfungsansätzen der  staatlichen Finanzkontrolle profitieren kann. 6. Fachforum „Kirche heute“. Bankhaus Reuschel & Co, 24. Januar 2008, 21 ppt-Seiten).

 

(25) Rainer W. Wieschollek
Der Weg zum ‚Best Practice’: Betriebsvergleiche unter Effizienz- und Steuerungsgesichtspunkten mit Hilfe bewährter Prüfungsansätze der externen Finanzkontrolle. In: Nachrichtendienst des Deutschen Vereins (NDV), Heft 1/2008.

 

(24) Rainer W. Wieschollek
Betriebsvergleiche: Von der öffentlichen Finanzkontrolle lernen. In: SOZIALwirtschaft - Zeitschrift für Sozialmanagement. Dezember-Ausgabe 6/2007.

 

(23) Rainer W. Wieschollek
Shared Service Center - Wettbewerbsvorteile durch Kooperationen im Verwaltungsbereich sichern, unveröff. Konzept 2006.

 

(22) Rainer W. Wieschollek
Verwaltung – Schnellere Prozesse durch Kooperationen. In: SOZIALwirtschaft - Zeitschrift für Sozialmanagement, 2/2005.

 

(21) Rainer W. Wieschollek
Zufällige Überprüfungen systematisieren – Interview von J. Gieseler. In: Deutsches Turnen, 10/2004.

 

(20) Rainer Wieschollek u.a.
Risiken sind bewältigbar. In: NEUE Caritas, 21/2003.

 

(19) Rainer Wieschollek u.a.
Risikomanagement – Bestandteil professioneller Verbandsführung. In: Verbändereport, Heft 4/2003.

 

(18) Rainer Wieschollek
Risikomanagement im Verein - Bestandteil professioneller Vereinsführung -. 4. Stuttgarter Sportkongress, 14. November 2003, 18 ppt-Seiten.

 

(17) Rainer W. Wieschollek
Strategieentwicklung für Einrichtungen der Altenhilfe in kommunaler Trägerschaft. In: Sonderbeilage Behördenspiegel, 2002.

 

(16) Rainer W. Wieschollek
Mit Strategien gegen die Krise. In: Die Zeitung – Hrsg. Caritas für Düsseldorf e.V., Ausgabe 3/2002.

 

(15) Rainer W. Wieschollek
Das „Münchner Modell“ des Diözesan Caritasverbands München und Freising e.V. – Praxisbericht. Consozial 4. Oktober 2002, 12 ppt-Seiten.

 

(14) Rainer W. Wieschollek
Die Chance zur Prävention: Strategische Unternehmensentwicklung für Non-Profit-Organisationen. In: Nachrichtendienst des Deutschen Vereins (NDV), Heft 7/2001.

 

(13) Rainer W. Wieschollek
Die Krise als Chance zur Veränderung. In: Sozialmarkt aktuell. Heft Mai/2001.

 

(12) Rainer W. Wieschollek
Strategische Unternehmensentwicklung ist gefordert. In: Bernd Maelicke (Hrsg.): Veränderungsmanagement; in der Sozialwirtschaft. Baden-Baden, 2000.

 

(11) Rainer W. Wieschollek
Strategische Unternehmensentwicklung ist gefordert. Arbeiter-Samariter-Bund, Bundesfachkongress in Berlin, 26./27. Oktober 2000, 33 ppt-Seiten.

 

(10) Rainer W. Wieschollek
Management im Verband - Rollenfindung und -definition von ehrenamtlichem Vorstand und hauptamtlicher Geschäftsführung. In: "Der Verbandsberater". Kognos Verlag, Stadtbergen, 1999.

 

(9) Rainer W. Wieschollek u.a.
Strategisches Frühwarnsystem. In: "Behördenspiegel ", Februar 1997.

 

(8) Rainer W. Wieschollek
Standardisiertes Berichtswesen als Steuerungsinstrument für die Führungsspitze in Verbänden. In: "Der Verbandsberater". Kognos Verlag, Stadtbergen, 1996.

 

(7) Rainer Wieschollek u.a.
Strategische und operative Frühwarnsysteme als Steuerungsinstrument der Verwaltungsspitze in Non-Profit-Organisationen. In: A. Strunk (Hrsg.), Controlling in sozialen Organisationen, Baden-Baden, 1996.

 

(6) Rainer W. Wieschollek
Methodisches Vorgehen bei der Erarbeitung einer Verbandsstrategie. In: "Der Verbandsberater". Stadtbergen, 1995.

 

(5) Rainer W. Wieschollek
Durchführung von Organisationsanalysen in Verbänden. Ziele, Gegenstandsbereiche und Nutzen. In: "Der Verbandsberater". Kognos Verlag, Stadtbergen, 1995.

 

(4) Rainer W. Wieschollek
Autorität durch Kommunikation. In: SOCIALmanagement 5/94.

 

(3) Rainer W. Wieschollek u.a.
Weg aus der Krise durch den Zukauf externer Beratung. In: Behördenspiegel, Februar 1994.

 

(2) Rainer W. Wieschollek u.a.
Arbeitsplätze durch ambulante Dienste. Wissenschaftliche Untersuchung im Auftrag der Landesanstalt für Struktur und Arbeit (LASA) in Brandenburg. Berlin, 1992.

 

(1) Rainer W. Wieschollek u.a.
Älterwerden in Dortmund. Kommunaler Altenplan der Stadt Dortmund. 3 Teile. Berlin/Bielefeld, 1991.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wieschollek EMCONS | Experte für Organisationsentwicklung | Kantstr. 9 | 63543 Neuberg | Tel.: 06183.900020 | eMail: wieschollek(at)emcons.de